Thai Style One Pot Pasta mit Erdnusssauce - Erdnussbutterliebe! - Kuechenchaotin #onepotpastarecettes
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Thai Style One Pot Pasta mit Erdnusssauce - Erdnussbutterliebe! - Kuechenchaotin #onepotpastarecettes



Thai Style One Pot Pasta mit Erdnusssauce - www.kuechenchaotin.de

One Pot Pasta ist wohl einer der am kontroversesten diskutierten Trends, die es so gibt. Die Meinungen sind da wirklich vielschichtig, denn von „Wie geil, das esse ich nur noch!“ bis „Ihgitt, wie kann man nur!!!“ ist wirklich alles dabei. Bisher war ich mit meiner Meinung irgendwo dazwischen. Vor ca. einem Jahr, als die erste Welle durch One Pot Pasta durch das Internet ging, habe ich die klassische Variante ein mal ausprobiert und war weder schwer begeistert, noch schwer enttäuscht. Es war einfach das, was ich erwartet hatte: Ein schlichtes, leicht zerkochtes Nudelgericht, dass ich nicht so richtig unbedingt noch ein mal kochen musste. Doch dann entdeckte ich sie auf Pinterest: Die Thai Style One Pot Pasta mit Erdnusssauce. Ich liebe Erdnussbutter und nur aus diesem Grund habe ich dem Essen aus einem Topf noch mal eine Chance gegeben. Und ich wurde nicht enttäuscht! Da man keine klassische, italienische Pasta erwartet, wenn man Erdnussbutter, Tamarindenpaste und Sojasauce in einen Topf wirft, hat mich die One Pot Pasta dieses mal voll erwischt. Das gibt es garantiert wieder! Und wenn ihr es nachkocht und nicht glaubt, dass die Menge für 3-4 Portionen reichen soll: Ich habe wirklich einen gesunden Appetit, aber durch [...]

asys